Ulrich Schellenberg

Die unternehmerischen Herausforderungen des Mandanten anzunehmen und zum Maßstab des eigenen Handelns zu machen ist mein Anspruch als Unternehmeranwalt.

Die streitige Durchsetzung von Ansprüchen kann vor diesem Hintergrund nur Ultima Ratio sein, denn wichtiger als „Recht zu behalten“ ist das optimale wirtschaftliche Ergebnis. Um das zu erzielen, helfe ich Ihnen, die Weichen bereits im Vorfeld entsprechend zu stellen: durch die Ergänzung der unternehmerischen Perspektive um die Möglichkeiten rechtlicher Spielräume, durch weitsichtige Gestaltung von Rechtsverhältnissen und durch die begleitende Unterstützung – gerne auch in persona – bei Gesellschafterversammlungen, Verhandlungen oder Besprechungen.

Die Schwerpunkte meiner Arbeit sind Handels- und Gesellschaftsrecht, Immobilienrecht und Erbrecht. Mein Anspruch ist, nicht Akten-, sondern Entscheidungsträger zu sein. Und mein Antrieb ist die Freude an der intensiven und lösungsorientierten Zusammenarbeit mit Menschen, die ebenso unternehmerisch denken.

Lebenslauf

1960
Geb. in Stuttgart

Studium der Rechtswissenschaften
in Freiburg im Breisgau

1987
Referendariat beim Kammergericht

1989
Zulassung zur Anwaltschaft

1995
Bestellung zum Notar

2003
Vorsitzender des Berliner Anwaltsvereins

2007
Fachanwalt für Erbrecht

2008
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

2015
Präsident des Deutschen Anwaltvereins (DAV)

Mitgliedschaften
Deutscher Anwaltverein (DAV)
Arbeitsgemeinschaft Handels- und Gesellschaftsrecht im DAV
Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im DAV
Kuratorium der Stiftung contra
Rechtsextremismus und Gewalt

Kontakt

+49.30.88 43 08-55
schellenberg@unternehmeranwaelte.de